• doneKäuferschutz
  • Transparente Kosten
  • 14-tägiges Widerrufsrecht
  • doneDatenschutz
  • SSL-Verschlüsselung
  • Keine Weitergabe an Dritte
  • doneSichere Zahlung
  • Zertifizierte Bezahlmethoden
  • TÜV geprüft

FRITZ!Box 2017 Das Kompendium

Inhalt

Ab 22.03.17 im CHIP Kiosk: FRITZ!Box-Handbuch 2017!! Das Kompendium: 148 randvolle Seiten!

  • Frisch von der CeBIT: Startschuss für die 7590 und weitere Modelle
  • System-Update: Brandneues FRITZ!OS. Mehr Leistung, Komfort und Extras
  • WLAN-Praxis: Sprachsteuerung, Streaming, WLAN-Troubleshooting u. v. m.
  • Plus: FRITZ!Fon, Repeater und NAS. Alle FRITZ!Box-Modelle im Vergleich
Mehr anzeigen
Fritz!Box Handbuch 2017
Inhalt

Bitte beachten Sie, dass beim PDF-Download der DVD-Inhalt nicht enthalten ist!

 

ACHTUNG: Die Vollversion Bitdefender Internet Security 2017 lässt sich nur bis zum 30.6.2017 aktivieren!

 

 

DIE FRITZ!Box
Die Neue: FRITZ!Box 7590
Die Nachfolgerin der 7490 steht in den Startlöchern. Neue Standards setzt sie vor allem in Sachen Geschwindigkeit
Die passende FRITZ!Box für Sie
Ob DSL, Glasfaser, Kabel oder LTE – für jeden Bedarf bietet AVM geeignete Router. Wir helfen Ihnen bei der Wahl
Die gläserne FRITZ!Box
Hier zeigen wir Ihnen, was sich unter der roten Abdeckung im Inneren der FRITZ!Box 7490 verbirgt
Alle Anschlüsse der 7490
Schnittstellen im Überblick: So schließen Sie Telefone, DECT-Geräte, Drucker, Festplatten und USB-Sticks an
Ein Blick unter die Haube der 7580
Wir zeigen Ihnen, welche Technik in der 7580 steckt und welche Anschlüsse sie bietet
Schnelles Internet zum besten Preis
Sie sind der Meinung, Ihr Internet-Anschluss ist zu teuer? Hier finden Sie die günstigsten Anbieter
Top-Geräte für ein schnelles Heimnetz
Mit diesen Produkten von AVM erweitern Sie je nach Bedarf die Reichweite Ihres (Funk-)Netzes oder des Telefons
AVM-Apps als praktische Helfer
Sie erleichtern das Medien-Streaming, analysieren Ihr WLAN, dienen als Babycam und vieles mehr
Schneller, immer schneller wird das Netz
Wir zeigen Ihnen, was die aktuelle Routergeneration können muss, um mit der rasanten Entwicklung Schritt zu halten
Digitale Assistenten
Helferlein wie Amazons Alexa sollen uns im Alltag unterstützen. Wir haben getestet, wie das in der Praxis klappt


EINRICHTEN
Der optimale Standort für Ihre FRITZ!Box
Es gibt etliche Störquellen, die Ihr Funknetz beeinträchtigen können. Mit unseren Tipps optimieren Sie die WLAN-Abdeckung
So schließen Sie Ihre FRITZ!Box an
Frisch ausgepackt, schnell verkabelt: Auch technischen Laien gelingt der Einstieg schnell und ohne Probleme
FRITZ!OS: Das Betriebssystem im Überblick
Dank der übersichtlichen Benutzeroberfläche Ihrer FRITZ!Box haben Sie immer die volle Kontrolle über Ihr Heimnetz
Die Basiseinstellungen der FRITZ!Box
Der praktische Einrichtungsassistent macht die Erstinstallation Ihres Routers zum Kinderspiel
DSL-Zugang aktivieren
Haben Sie die Zugangsdaten Ihres Providers zur Hand? Dann richten Sie Ihren Internetzugang ganz fix ein
Ins Internet mit LTE und der FRITZ!Box
An Ihrem Wohn- oder Urlaubsort gibt es nur Internet per LTE? Kein Problem – auch dafür gibt es eine passende FRITZ!Box


HEIMNETZ
So richten Sie Ihr Heimnetz ein
Damit Geräte im Netzwerk kommunizieren und auf Dateien zugreifen können, müssen alle Teil eines Heimnetzes sein
Schnelles Internet im ganzen Haus
Repeater und Powerline-Adapter sind praktische Helfer, damit Sie Ihr WLAN in jedem Winkel der Wohnung nutzen können
Bequemer Fernzugriff per MyFRITZ!
Richten Sie mit wenigen Handgriffen Ihre private Datenwolke ein, auf die Sie auch unterwegs jederzeit zugreifen können
Ein Mediaserver mit FRITZ!NAS
Mit einem USB-Stick oder einer kleinen externen Festplatte wird Ihre FRITZ!Box im Nu zur Netzwerkfestplatte
Netzwerkfestplatten im Heimnetz
Eine separate NAS ist äußerst praktisch als Streaming-Server, Backup-Medium für die tägliche Datensicherung und mehr
Kaufberatung für NAS-Geräte
Wir stellen aktuelle Modelle vor und erklären Ihnen, worauf Sie beim Kauf einer NAS achten sollten
Power-Cloud selbst einrichten
MyFRITZ! reicht für Ihre Zwecke nicht aus? Wir zeigen Ihnen, wie Ihre NAS zum riesigen, vielseitigen Cloudspeicher wird
Musik streamen
Liegt Ihre Musiksammlung auf einer NAS, können Sie Musik überall hören – über Hi-Fi-Anlagen, kabellose Boxen und mehr
Smarter fernsehen im WLAN
Mit dem passenden Zubehör binden Sie auch ältere HD-Fernsehgeräte einfach ins heimische WLAN ein
Kabel-TV mobil empfangen
Mit dem FRITZ!WLAN Repeater DVB-C bringen Sie im WLAN das Kabel-TV-Programm auf bis zu sechs Mobilgeräte
Smart Home mit FRITZ!DECT 200
Schalten, messen und Energie sparen – die DECT-Steckdose von AVM teilt Ihnen sogar mit, wann die Wäsche fertig ist
WLAN-Kameras im Test
Ob für Heimüberwachung oder als Babycam – wir haben zehn WLAN-Kameras, die sich sehr einfach einrichten lassen, getestet


TELEFONIEREN
Die FRITZ!Box als Telefonzentrale
Ob analog, ISDN- oder IP-basiert – schließen Sie Ihr Telefon an die FRITZ!Box an, um von den vielen Funktionen zu profitieren
AVM-Telefone für Ihre FRITZ!Box
Die Modelle aus der FRITZ!Fon-Serie besitzen viele Zusatzfunktionen. Wir stellen Ihnen die praktischen DECT-Geräte vor
Telefonieren per FRITZ!Fon
Sie können die DECT-Telefone bis ins letzte Detail an Ihre Wünsche anpassen. Wir zeigen Ihnen, was alles möglich ist
Der FRITZ!Box-Anrufbeantworter
Bis zu fünf Anrufbeantworter lassen sich einrichten. Auf Wunsch erhalten Sie die Nachrichten sogar per E-Mail


PRAXIS
Regelmäßige Firmware-Updates
Die komfortable Update-Funktion hält die FRITZ!Box ebenso wie alle anderen AVM-Geräte auf aktuellem Stand
Sicheres WLAN im Handumdrehen
Mit wenigen Handgriffen lässt sich das heimische WLAN so absichern, dass Unbefugte keinen Zugang haben
AVM-Labor: Immer einen Schritt voraus
Ob FRITZ!Box-Firmware oder Android-Apps – im AVM-Labor stehen stets die neuesten Systemversionen für Sie bereit
Schnelles ac-WLAN nachrüsten
Ihre FRITZ!Box kann bereits das superschnelle WLAN, aber Ihre Endgeräte nicht? So schaffen Sie Abhilfe
Die Firmware zurücksetzen
Verweigert Ihnen die FRITZ!Box den Zugriff oder haben Sie Ihr Passwort vergessen, gibt es eine Notlösung
WLAN-Analyse per App
Mit der kostenlosen FRITZ!App WLAN für Android-Geräte überprüfen Sie die Performance Ihres Drahtlosnetzwerks
Die Kindersicherung einrichten
Legen Sie feste Zeiten für den Internet-Zugang fest und sperren Sie Webseiten oder Anwendungen
Intelligent Strom sparen
Die FRITZ!Box bietet Ihnen einige Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu reduzieren – etwa durch eine Nachtschaltung
So aktivieren Sie den Gastzugang
Der Clou: Der Router baut quasi ein separates WLAN-Netz mit eigenem WPA2-Schlüssel für Ihre Besucher auf
Der Trick für Notfälle – ein UMTS-Stick
Nicht nur unterwegs, sondern auch zu Hause sind die Sticks nützlich – als ideales Backup, falls DSL mal wieder streikt
So richten Sie eine DynDNS-Adresse ein
Sie wollen über das Internet auf Ihr Heimnetz zugreifen? Dann benötigen Sie eine feste Webadresse
WLAN-Fehler beheben
Wenn das drahtlose Netz streikt, ist es wichtig, systematisch vorzugehen. Wir zeigen Ihnen die häufigsten Fehlerquellen.
Tipps & Tricks
Weitere Funktionen, Troubleshooting, Profi-Tricks und praktische Kniffe helfen Ihnen in Ihrem WLAN-Alltag

  • Schnelle Lieferung per Post
  • ab 15€ versandkostenfrei
  • Schnell & einfach verfügbar
  • Bei Kauf eines Heft-PDFs oder eines E-Paper Abos müssen die DVD-Inhalte extra erworben werden.
  • Die PDF-Dateigröße beträgt max. 50 MB.
  • Gekaufte DVDs werden im ISO-Format bereitgestellt (Downloadzeit kann variieren).
Alle Preisangaben sind inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. evtl. Versandkosten

Versandkostenaufstellung

  1. Versandkostenfreiheit: Ab einem Bestellwert von € 15,00 entfällt die Versandkostenpauschale (exklusive Downloads).
  2. Abo-Lieferungen erfolgen versandkostenfrei.
  3. Verpackungen werden Eigentum des Bestellers. Porto- und Verpackungsspesen werden gesondert in Rechnung gestellt (Versandkostenpauschale). Die Wahl der Versandart erfolgt nach bestem Ermessen.
  4. Die Versandkostenpauschale beträgt:
    2,50 Euro bei Lieferungen innerhalb Deutschlands
    5,90 Euro bei Lieferungen in folgende Länder: Belgien, Italien, Slowakei, Slowenien, Malta, Schweiz, Luxemburg, Spanien, Finnland, Niederlande, Frankreich, Österreich, Griechenland, Irland und Portugal
  5. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an.
    Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/index_de.htm
    und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do
    sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do
  6. Unsere Preise enthalten immer die gesetzliche Mehrwertsteuer. Wir weisen auf der Bestellseite und der Bestellbestätigung per E-Mail den Anteil der Mehrwertsteuer am Gesamtbetrag aus.
Datenträger inklusive
CHIP FRITZ!Box-Guide Heft-DVD
Vollversion auf DVD: Bitdefender Internet Security 2017! Ein Jahr Virenschutz der Extraklasse (ACHTUNG: lässt sich nur bis zum 30.6.2017 aktivieren!)
Über 2 Stunden Video-Workshops! Video-Trainings von AVM: Alle wichtigen Funktionen Ihrer FRITZ!Box anschaulich und verständlich erklärt. Großes WLAN-Toolpaket: Die beste Software, um WLAN-Fehler aufzudecken und für mehr Leistung im Funknetz zu sorgen.
* Einige der Top-Vollversionen, die Sie auf den CHIP-Datenträgern vorfinden, müssen vor dem Gebrauch durch eine kurze, kostenlose Online-Registrierung beim Hersteller freigeschaltet werden. Bei älteren Heften ist dies evtl. nicht mehr möglich.
CHIP Flatrate
Alles rund um CHIP! Lesen Sie alle Neuheiten zum monatlichen Sparpreis. Einfach. Schnell. Sicher.
Ab 6,99 / Monat
Jetzt sparen
444
Ausgaben VON CHIP seit 1978
3.547.456
Seiten wurden bisher gedruckt
268
Tassen Kaffee werden täglich in der Redaktion getrunken
94.034
Treue Abonnenten derzeit